Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Strafbefehl erhalten? Wir reichen Einspruch gegen den Strafbefehl ein.

 

Beachten Sie die 2 wöchige Rechtsmittelfrist, sodass nach Zustellung des Strafbefehls zeitnah, wenn nicht unverzüglich zu handeln ist! 

 

Ersteinschätzung am Tel. oder via Videokonferenz - E-Mail reicht und wir senden Ihnen einen Link zur Videokonferenz zu. Bei drohendem Fristablauf wird spätestens am Folgetag nach vorherigem Kontakt Rechtsmittel eingelegt!

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?